Kosten


Allgemeine Informationen

Die psychologischen Leistungen werden über ein Stundenhonorar abgerechnet. Dieses beträgt 110 Euro pro 60 Minuten (für Diagnostik) bzw. 95 Euro pro 50 Minuten (für Beratung und Behandlung).

Die Ausarbeitung eines schriftlichen Befundes/Gutachtens ist in der Regel Teil der Diagnostik und wird einmalig mit 90 Euro verrechnet.

Bei längerdauernden Behandlungen besteht die Möglichkeit 5 Einheiten (je 50 Minuten) im Vorhinein zu einem Pauschalpreis von 420 Euro zu bezahlen.

Über weitere Tarife informieren wir Sie gerne bei Kontaktaufnahme!

Für Firmenkunden besteht die Möglichkeit, einen Pauschalpreis zu vereinbaren.

Bei Terminabsagen bis 48 Stunden im Voraus entstehen für Sie keine Kosten. Bei Absagen weniger als 48 Stunden im Vorhinein oder bei Nicht-Erscheinen ohne Absage stelle ich ein volles Stundenhonorar in Rechnung.

Kostenrückerstattung

Bei gesundheitsbezogenen Themen gibt es die Möglichkeit einer teilweisen Kostenrefundierung durch die Krankenkassen. Dazu ist im Vorhinein eine Überweisung durch einen Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, Facharzt für Neurologie oder Facharzt für Psychiatrie (gegebenenfalls auch durch einen Hausarzt mit chefärztlicher Bewilligung) erforderlich. Diesbezüglich informieren wir Sie gerne bei Kontaktaufnahme!

Nähere Informationen zur Kostenrückerstattung entnehmen Sie bitte auch dem Informationsblatt (PDF , 193 Kb).